BIG GIG Bezirkswettbewerb 2022

BIG GIG Bezirkswettbewerb 2022

Dienstag, 26. April 2022Allgemein, Jugend

Bezirkswettbewerb „BIG GIG – Musik in kleinen Gruppen“ auf hohem musikalischem Niveau

Der Bezirkswettbewerb „BIG GIG – Musik in kleinen Gruppen“ fand am 24. April im Haus für Musik und Kultur in Spielfeld statt. Hoch motiviert stellten sich 86 Musiker von 10 bis 72 Jahre, den 4 Juroren unter dem Vorsitz von Gerhard Nestler. Die 23 Ensembles traten auf Grund ihres Durchschnittsalters in einer der vier Leistungsstufen an.

Der traditionelle Bewerb, der vom Österreichischen Blasmusikverband seit dem Jahre 1976 auf Bezirks- Landes- und Bundesebene ausgetragen wird, dient der Förderung des instrumentalen Zusammenspiels im Kammermusikensemble für Blas- und Schlaginstrumente und damit der Hebung des Niveaus der österreichischen Blasmusikkapellen.  

Aufgrund der großartigen Leistungen konnten sich folgende Gruppen aus dem Bezirk für den Landeswettbewerb am 18. und 19. Juni in St. Ulrich im Greith qualifizieren:

„Trompetenpower aus St. Hans“ 

Stufe J – Trompetentrio – MV St. Johann/S.

„Choo-Choo Girls“ 

Stufe J – Querflötenquartett – MK Großklein, TK St. Ulrich, MK Wies

„Duo Mezzo mix “

Stufe A – Saxophonduo – TK Lebring

 „New Brass“

Stufe B – Gemischtes Ensemble – MK Gabersdorf

 „Wüldoner Tanzlmusi“ 

Stufe B – Gemischtes Ensemble – MV Wildon, MK St. Georgen/Stf., MV St. Nikolai/S.

 „Magic Flutes reloaded“

Stufe C – Querflötenduo – MK Gamlitz

„Feine Spätlese“ 

Stufe D – Flügelhorntrio – MK St. Georgen/Stf.

Dieser Wettbewerb ist somit ein weiteres Aushängeschild der hervorragenden musikalischen Arbeit im Blasmusikbezirk Leibnitz.

https://photos.app.goo.gl/Vc9hGraGfq2QQb2b6